Forschungspartner

Staatliche Museen zu Berlin

Die Staatlichen Museen zu Berlin sind ein Museumsverband, der sich die Bewahrung, Erforschung und Vermittlung von Kunst- und Kulturschätzen der gesamten Menschheitsgeschichte zur Aufgabe gemacht hat. Der Verband gehört zur Stiftung Preußischer Kulturbesitz und wird vom Bund und allen Bundesländern gemeinsam getragen. Leiter des Verbandes ist seit 2008 Generaldirektor Michael Eissenhauer. Insgesamt umfassen die Staatlichen Museen zu Berlin Sammlungen aus Kunst, Archäologie und Ethnologie und sind an fünf Standorten in Berlin präsent.